Ferienwohnung in Vandans Haus Hepperger Montafon

Winteraktivitäten im Montafon

Rodeln bei Flutlichtschein

Den Rodelspaß gibt es auf der Vandanser Naturbahn auch nachts, dank Flutlicht.

Nach Erwärmung durch ein Glas Jägertee geht es mit der Golmerbahn rauf auf die Latschau. Die rauschende Abfahrt zieht sich 3 km hinunter wiederum zu Ausgangspunkt bei der Talstation der Golmerbahn. Ist eines der schönsten Naturrodelbahnen Österreichs und des öfteren Austragungsort großer Rodelrennen.

Rodelverleih ist jederzeit bei der Talstation möglich.

Bilder vom Rodeln

Langlauf

Das Montafon bietet herrlich angelegete Loipen.

Vandans hat eine ca. 3,2 km lange Loipe. Der Zustieg zu dieser Loipe befindet sich bei der Pizzeria Rätikon. Es besteht die Möglichkeit eine Langlaufausrüstung zu leihen. Kosten: pro Set/Tag Euro 23,00.

Weitere Langlaufloipen im Montafon als pdf

Bilder vom Langlauf

Höhenwandern

Die Winterluft im Montafon ist makellos rein und die Bewegung im Tale als Winterspaziergänger fördert die Gesundheit.

Das Winterwanderwegnetz in Matschwitz (3 km) bietet Schneevergnügen für Fußgänger in einer wunderbaren Maisäß Landschaft auf 1520m Höhe.

Am Bartholomäberg erwarten Sie über 40 km bestens präparierte und gut beschilderte Winterwanderwege mit Rundwanderungen von zwei bis sechs Stunden und einem Höhenunterschied bis zu 400 m.

Bilder vom Winterwandern

Schneeschuhwandern in Vandans

Eine herrliche Schneeschuhwanderung ist der Rundweg Mularietsch. Ausgangspunkt der Wanderung: Lende Vandans. Gehzeit liegt bei ca. 2,5 Stunden, Länge: ca. 6 km, Höhenunterschied: ca. 300m

Tolle Schneeschuhtour durch das Vandanser Waldgebiet mit wunderschönen Aussichtspunkten!